Kurzgeschichte der Woche

Der Rosenholzkletterkäferkäfig

Ein One-Sentence-Roman aus Rosenholz (oder ein Jahresrückblick)

Aus Rosenholz gefertigt, bietet der Rosenholzkletterkäferkäfig dem Rosenholzkletterkäfer ideale Bedingungen für seine Käfighaltung, besteht doch der Käfig aus echtem Rosenholz, so dass ab so viel Rosenholz, das der Rosenholzkletterkäfer täglich erklimmen kann, der Käfig für ihn nicht mehr Käfig ist, vielmehr wird er zu einem Nichtkäfig, so dass unser Käfer eigentlich glücklich sein kann in seinem Käfig, nur stören ihn diejenigen, die ausserhalb des Käfigs stehen und dem Rosenholzkletterkäfer zurufen, er sei sehr wohl noch in einem Käfig, der sei zwar aus Rosenholz, aber trotzdem freiheitsraubend, worauf der arme Käfer urplötzlich seinen Namen vergisst und nun davon ausgeht, das Wort der ausserhalb des Käfigs Stehenden sei nicht an ihn gerichtet.

Aus meinem 1994 erschienen Buch Wegwerfwelten, Benteli Verlag ISBN 3-7165-0966- 3

Diese Wochengeschichte per Mail weiterempfehlen >>


"Rosenholzkletterkäferkäfig" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:





TERMINE

LESUNGEN 2017/18

  • 05.
    APR 18
  • LESUNG
    Innovationsdorf Bern
  • 29.
    NOV 18
  • LESUNG
    Reformierte Kirche Utzenstorf

Aktuelles

Sternenblumenfelder:

Eine Parabel zu unserer heutigen Zeit.

Die Menschen rennen alle den gleichen Gütern nach und zerstören dadurch ihre Lebensgrundlage. In poetischen Bildern und Texten entführt diese Parabel in eine fiktive Welt.

weitere Info >>

Kurzgeschichte der Woche

Gurgelhopf

Verschlafen stelle ich mein iPhone das ich erst gestern zum Geburtstag erhalten habe an...

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • Cover Neuerscheinung Zeitweichen
  • Neu

    ZEITWEICHEN

Weitere Info >>

  • Cover Neuerscheinung T-RUMP-EL-PFAD
  • Neu

    T-RUMP-EL-PFAD

    Moritat in 13 7/5 Bildern

Weitere Info >>