kostenlose Kurzgeschichte der Woche

Meine kostenlose Kurzgeschichte der Woche

An dieser Stelle präsentiere ich Ihnen im wöchentlichen Wechsel die (kostenlose) Kurzgeschichte der Woche, auch als Pdf-Download.

Im Archiv können Sie dann auch stöbern und "alte" Kurzgeschichten lesen und anhören.

Hier die aktuelle Kurzgeschichte der Woche (auch als Download Pdf  >>) :

Wurzeln

Waldspaziergänge, wie ich die liebe! So viel zu beobachten. Jede Jahreszeit ein grosses Wunder. Und täglich neue Entwicklungen. Verwicklungen. Gestern ein Regenwurm der den Weg, für ihn die Wüste Gobi, überqueren wollte, heute tot und unbeweglich daniederliegt. Da, eine Spinne die im Schatten auf die noch nicht geschlüpfte Beute wartet und hungernd den Sonnengang verfolgt, hoffend, dass die Fliege sich verfliegen wird. Verdorrtes Laub, Heimat der ungesehenen Insektenlarven die sich darin tummeln. Knospen die sich winterlich auf ihre Geburt vorbereiten, wartend auf der Sonnenstrahlen Wärme die durch kahle Äste scheinen wird. Und ich gehe meine kleinen Schritte die täglich mich flügelloses Wesen zu beflügeln wissen. Doch, was ist da vorne geschehen? Der Weg ist ausgebuchtet. In seiner Mitte wächst eine Wurzel aus dem Boden. Wächst in einer Geschwindigkeit die nicht möglich ist. Fast-Motion, neu eingeführt aus Übersee? Nach Fast-Food wohl kein Wunder! Oder doch? Nein, das ist nicht möglich, nicht von dieser Welt! Die Wurzel öffnet ihren Mund. Zahnlos zwar. Zähne hätten mir gerade noch gefehlt! Öffnet ihren Mundesschlund. Kriecht näher. Oder gehe ich zu ihr? Sie zieht mich an als wäre die Wurzel ein Magnet der Menschenfleisch ansaugt. Oder Worte? ‚Neeeeinn‘, rufe ich wie im Traum aus vollem Munde. Nun wissend, dass die Wurzel Worte fangen will. Wurzelworte. Meine eigenen Wurzelworte. Wo nur sind meine Wurzeln? Fühle wie diese sich nun bewegen. Nach dem Waldboden greifen. Gierig nach Nährstoffen suchen. Diese bei meinen Ahnen finden.
‚Donnerwetter‘, erkenne ich jetzt: Bin als Stammbaum angewachsen.
Als Stammbaum ausgewachsen!
Fühle mich endlich, endlich festverwurzelt daheim ...




Wie hat Ihnen diese Geschichte gefallen?

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Klicks
durchschnittl. Bewertung:  0
1
5
0
 
 

Sie können einfach mit Klick/Touch auf die Sterne selber eine Bewertung abgeben.

Jeden Freitag die neueste Kurzgeschichte von Francois Loeb gratis erhalten




Ohrenkino

"Wurzeln" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:






Ein Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:

Am 17. Januar 2020 schrieb E.M.:

"Bisher las ich die Geschichten, versuchte durch die richtige Betonung das Maximum herauszuholen, bis ich sie mir heute von François Loeb vorgelesen anhörte- ein Wunderwerk! Sie fing an zu leben, ich stand selber im Wald- einfach herrlich! "



Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:
Sie können hier Ihren Kommentar anonym abgeben.
Falls Sie eine Antwort wünschen bitte Ihre Mail Adresse im Kommentar einfügen.
Danke!

Herzlichst
Ihr François Loeb

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an francois.loeb(at)t-online.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.




TERMINE

LESUNGEN 2020

  • Termine in Planung

Aktuelles

Wochen­ge­schichten Archiv

François Loeb's bisherige Wochengeschichten kostenlos lesen und anhören oder wiederhören und -lesen! Aus über 100 Wochengeschichten auswählen!

zum Archiv >>

Kurzgeschichte der Woche

Brand

Als Reporter für unser Lokalblatt habe ich mich mit zahlreichen Themen, Ereignissen und auch versteckter Werbung die man mir unterjubeln will, zu beschäftigen....

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • Cover Morgendichte
  • Neu 2020

    Morgendichte
    Früh-Stücks-Gedichte

Weitere Info >>

  • Cover Erinnerungen an Friedrich Dürrenmatt
  • Neu 2019

    Erinnerungen an Friedrich Dürrenmatt

Weitere Info >>