Kurzgeschichte der Woche

Der Rosenholzkletterkäferkäfig

Ein One-Sentence-Roman aus Rosenholz (oder ein Jahresrückblick)

Aus Rosenholz gefertigt, bietet der Rosenholzkletterkäferkäfig dem Rosenholzkletterkäfer ideale Bedingungen für seine Käfighaltung, besteht doch der Käfig aus echtem Rosenholz, so dass ab so viel Rosenholz, das der Rosenholzkletterkäfer täglich erklimmen kann, der Käfig für ihn nicht mehr Käfig ist, vielmehr wird er zu einem Nichtkäfig, so dass unser Käfer eigentlich glücklich sein kann in seinem Käfig, nur stören ihn diejenigen, die ausserhalb des Käfigs stehen und dem Rosenholzkletterkäfer zurufen, er sei sehr wohl noch in einem Käfig, der sei zwar aus Rosenholz, aber trotzdem freiheitsraubend, worauf der arme Käfer urplötzlich seinen Namen vergisst und nun davon ausgeht, das Wort der ausserhalb des Käfigs Stehenden sei nicht an ihn gerichtet.

Aus meinem 1994 erschienen Buch Wegwerfwelten, Benteli Verlag ISBN 3-7165-0966- 3

Diese Wochengeschichte per Mail weiterempfehlen >>


"Rosenholzkletterkäferkäfig" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:





TERMINE

LESUNGEN 2019

  •  
     
  • Termine in Planung

Aktuelles

Shangalu

Der kleinen Wanderameise Shangalu reicht es: Sie flieht aus der Soldatenschule des Ameisenhügels, denn sie will die große weite Welt kennenlernen. Gemeinsam mit der Ameise Schlurifan erlebt sie ein Abenteuer nach dem anderen, lernt das Wunder der Natur kennen und gewinnt neue Freunde. Eine Parabel für Groß und Klein, die den Weg zum Frieden weist und die Musik zur Beflügelung der Seelen nutzt.

weitere Info >>

Kurzgeschichte der Woche

Links

Nein, nein ich bin nicht Linkshänder, oder doch? Wurde mir das in meiner Jugend heraus geätzt? Linke Hand mit Leukoplast festgezurrt...

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • Cover Neuerscheinung Zeitweichen
  • Neu

    ZEITWEICHEN

Weitere Info >>

  • Cover Neuerscheinung T-RUMP-EL-PFAD
  • Neu

    T-RUMP-EL-PFAD

    Moritat in 13 7/5 Bildern

Weitere Info >>