kostenlose Kurzgeschichte der Woche

Meine kostenlose Kurzgeschichte der Woche

An dieser Stelle präsentiere ich Ihnen im wöchentlichen Wechsel die (kostenlose) Kurzgeschichte der Woche, auch als Pdf-Download.

Im Archiv können Sie dann auch stöbern und "alte" Kurzgeschichten lesen und anhören.

Hier die aktuelle Kurzgeschichte der Woche (auch als Download Pdf >>) :

BIO

Endlich ist es so weit! Die halbe Menschheit geht Bio! Hat eingesehen, wie wichtig es ist, sich naturverliebt zu verhalten! Was bin ich glücklich über diesen ‚CHANGE!‘ Endlich ein Wandel, der zur Rettung unseres Planeten beitragen kann. Bio Rüben. Bio Müesli. Der Sprit mit Bio-Beigemisch. Bio-Salben, Bio-Pflaster. Bio-Teerung der Strassen. Bio Bürgermeister. Bio-Abfälle für alle Fälle. Bio-Baumschulen. Bio-Ärzte. Bio-Zahnimplantate. Bio-Herzklappen. Biologische Bienen, Bio-Wurst, biologischer Sekt und dazu Bio-Sex! Erstaunlich, wie rasch das alles aufgekommen ist und sich exponentiell weiterentwickelt. Ein wahres Freudenfest!

Heute nun stolpere ich im App-Store über eine neue Applikation, die mir biologische Gänsehaut verschafft. In Grossbuchstaben wird da präsentiert: „BESTIMMEN SIE IHR BIOLOGISCHES ALTER!“

Da kann ich nicht abseitsstehen. Begrüsse diese neue Entwicklung zu Bio als gewaltigen Fortschritt. Bio-mundig wird da zwar alles in Kleinlauten, aber da bin ich überzeugt, Bio-lauteren Kleinbuchstaben versprochen:

bestimmen sie ihr biologisches alter, das wird ihnen weitere biologische jahre ihres wertvollen lebens verkosten lassen. herunterladen und geniessen für nur wenige lebensjahre in bio-währung zu begleichen. laden sie jetzt. verschieben sie die einmalige einführungs chance nicht. jetzt handeln, später bezahlen. ein bio-klick genügt um den profit einzufahren.“

Verständlich, dass ich Bio-Anhänger im wahrsten Sinne des Wortes, da nicht eine Sekunde zögernd verzichten kann.

Herunterladen.

Einverständnis mit Cookies erklären. Konto eröffnen. Bezahlvorgang verschieben. Probezeiteinverständnis erklären. Fragen beantworten. Dutzende durchgemachte Krankheiten auflisten. Gewicht. Höhe in cm. Embonpoint vermessen. Zahngesundheit. Medikamenteneinnahme. Sportaktivitäten. Nikotin Abusus. Alkohol in Tages Promillen verzüngelnd. Da ein klein wenig lügen. Gehört zum guten Ton in bester Gesellschaft. Essgewohnheiten inklusive Bioprodukte. Da kann ich wahrlich punkten.

Jetzt Resultat berechnen anklicken.

Nein …

Das ist unmöglich!

Fehlerhafte App?

Mein biologisches Alter:

65 Millionen Jahre.

Sehe an mir herunter. Bekrallte Füsse kaum sichtbar. Hunderte oder mehr Meter von meinem schweren Kopf entfernt. Vielleicht hilft die kleine 1 zur Fussnote.

1) Auf <Planet-Wissen.de> gehen:

(Zitat): „Nicht jeder Saurier ist ein Dinosaurier. Im Erdmittelalter, das vor 230 Millionen Jahren begann und vor 65 Millionen Jahren endete, eroberten Saurier nahezu alle Lebensräume auf der Erde. Riesige Meeressaurier von bis25 Metern Länge durchkreuzten die Meere. Gehörnte, gepanzerte und mit messerscharfen Klauen und Zähnen ausgestattete Dinosaurier streiften über das Festland, während sich Flugsaurier mit Flügelspannweiten von teilweise über zehn Metern in den Luftraum erhoben. Aber diese drei Sauriergruppen waren untereinander nicht verwandt und entwickelten sich getrennt. Darum können die Dinosaurier von den Meeres- und Flugsauriern klar abgegrenzt werden. Zu ihnen zählen nur die Saurier, die in dieser Epoche auf dem Festland lebten.“ (Ende Zitat).

65 Millionen Jahre!

Wahrlich, ein stolzes Alter wird mir durch den ausgeführten Test attribuiert. Ist wohl meinem strikten Bio-Leben zu verdanken …




Wie hat Ihnen diese Geschichte gefallen?

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Klicks
durchschnittl. Bewertung:  5
1
5
5
 
 

Sie können einfach mit Klick/Touch auf die Sterne selber eine Bewertung abgeben.

Jeden Freitag die neueste Kurzgeschichte von François Loeb gratis erhalten




Ohrenkino

"Biologisches Alter" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:







Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:
Sie können hier Ihren Kommentar anonym abgeben.

Falls Sie eine Antwort wünschen bitte Ihre Mail Adresse einfügen.
Danke!

Herzlichst
Ihr François Loeb

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an francois.loeb(at)t-online.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.




TERMINE

LESUNGEN 2022

  • Termine in Planung

Aktuelles

Wochen­ge­schichten Archiv

François Loeb's bisherige Wochengeschichten kostenlos lesen und anhören oder wiederhören und -lesen! Aus über 100 Wochengeschichten auswählen!

zum Archiv >>

Kurzgeschichte der Woche

Der Fehdehandschuh

Endlich, endlich habe ich die so begehrten Rally-Handschuhe aus purem sanftem Elchleder von meiner Freundin geschenkt bekommen. Habe mich echt darüber gefreut...

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • CoverMUSEUM OHNE GRENZEN
  • Neu 2021

    Museum
    Ohne Grenzen

Weitere Info >>

  • Cover Geschichten, die das Landesmuseum schrieb
  • Neu 2021

    Geschichten,
    die das Landesmuseum schrieb

Weitere Info >>