kostenlose Kurzgeschichte der Woche

Meine kostenlose Kurzgeschichte der Woche

An dieser Stelle präsentiere ich Ihnen im wöchentlichen Wechsel die (kostenlose) Kurzgeschichte der Woche, auch als Pdf-Download.

Im Archiv können Sie dann auch stöbern und "alte" Kurzgeschichten lesen und anhören.

Hier die aktuelle Kurzgeschichte der Woche (auch als Download Pdf >>) :

Rattenschwanz

 „Ich hasse den Rattenschwanz“, flüsterte mir meine Freundin nachts, kaum war ich eingeschlafen ins Ohr. „So ekelerregend. Muss mich jeweils zusammennehmen, um nicht auszuflippen.“ Ich schrak auf. Setzte mich.
„Albtraum?“, erwiderte ich stotternd, denn meine Synopsen waren noch im Paradies, indem ich vor dem Einschlafen wandeln durfte.
„Nein, nein, keinesfalls! Ich kann dir gar nicht berichten, was ich erlebt habe. Echt durchgemacht, nicht geträumt.“
„Hat es etwas mit mir zu tun? Schämst du dich, darüber zu reden?“
„Nein! Schämen nicht. Auch nicht Fremdschämen. Doch der Rattenschwanz macht mir Angst. Liegt mir auf der Seele. Verstehe nicht, dass du das nicht verstehst!“
„Hast du eine Ratte gesehen? Du weisst früher wurden Rattenjagden verkündet, wenn die Plage der Plagegeister zu gross wurde. Eine echte Mobilmachung wurde da ausgerufen. Für jeden abgegebenen Rattenschwanz eine Prämie ausbezahlt. Doch diese Zeiten sind vorüber. Natürlich sind Ratten nicht ausgestorben, doch sind diese keine Landplage mehr. Früher ja, da verbreiteten diese Viecher die Pest. Darauf kam die damalige Medizin erst später. Als das der Fall war, begannen die General-Jagden auf Ratt …, doch weshalb weinst du jetzt? Habe ich etwas Falsches gesagt?“
„Nei ..“, unterbrochen durch einen Schniefer, „Nein, ich weine, weil du mich nicht verstehen willst! Ich hasse den Rattenschwanz, er verunstaltet mein Leben. Frisst meine Zeit weg. Wenn du dir vorstellst wie viele Mails ich im Tag erhalte! Selbst an Feiertagen! Und auf alle muss ich antworten. Sonst gelte ich als überheblich. Unanständig! Und alle diese Mails kommen mit einem Rattenschwanz. Ein Rattenschwanz von Mails. Alle mit Rattenschwanzzeichen @ gekennzeichnet. Eine wahre Seuche. Und abschneiden lassen die Rattenschwänze sich nicht, lösen Lawinen neuer @ aus. Perfide ist das! Mehr als perfide! Am perfidesten ist die Vermehrung der Rattenschwänze durch Cc+Bcc!“

Ich muss ein Lächeln unterdrücken. Streiche der Freundin übers Haar und bemerke: „Leg dich wieder hin, schlaf weiter! Übrigens wird das @ Zeichen auch Affenschwanz und nicht Rattenschwanz genannt …“




Wie hat Ihnen diese Geschichte gefallen?

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1 Klicks
durchschnittl. Bewertung:  5
1
5
5
 
 

Sie können einfach mit Klick/Touch auf die Sterne selber eine Bewertung abgeben.

Jeden Freitag die neueste Kurzgeschichte von François Loeb gratis erhalten




Ohrenkino

"Rattenschwanz" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:






Ein Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:

Am 23. Juni 2022 schrieb ein anonymer Leser:

"Stimmt ! Rattenschwänze sind alte Erlebnisse. Diese kommen, selbst nach Jahren in abgeänderten Formationen. Nicht schlecht, denn dann werden sie in „ abgeänderten Bildern“ zu aufzuarbeitenden Momenten. Das ist gut so. Nicht schlecht, wenn man mit jemanden darüber sprechen kann. Guter Beitrag !"




Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:
Sie können hier Ihren Kommentar anonym abgeben.

Falls Sie eine Antwort wünschen bitte Ihre Mail Adresse einfügen.
Danke!

Herzlichst
Ihr François Loeb

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an francois.loeb(at)t-online.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.




TERMINE

LESUNGEN 2022

  • Termine in Planung

Aktuelles

Wochen­ge­schichten Archiv

François Loeb's bisherige Wochengeschichten kostenlos lesen und anhören oder wiederhören und -lesen! Aus über 100 Wochengeschichten auswählen!

zum Archiv >>

Kurzgeschichte der Woche

Der Fehdehandschuh

Endlich, endlich habe ich die so begehrten Rally-Handschuhe aus purem sanftem Elchleder von meiner Freundin geschenkt bekommen. Habe mich echt darüber gefreut...

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • CoverMUSEUM OHNE GRENZEN
  • Neu 2021

    Museum
    Ohne Grenzen

Weitere Info >>

  • Cover Geschichten, die das Landesmuseum schrieb
  • Neu 2021

    Geschichten,
    die das Landesmuseum schrieb

Weitere Info >>