kostenlose Kurzgeschichte der Woche

Meine kostenlose Kurzgeschichte der Woche

An dieser Stelle präsentiere ich Ihnen im wöchentlichen Wechsel die (kostenlose) Kurzgeschichte der Woche, auch als Pdf-Download.

Im Archiv können Sie dann auch stöbern und "alte" Kurzgeschichten lesen und anhören.

Hier die aktuelle Kurzgeschichte der Woche (auch als Download Pdf >>) :

Sommermärchen

Der Jägermeister und das Reh

Nicht etwa, dass vermutet wird, ich sei ein Trinker. Nein, keineswegs. Hin und wieder ja. So ein Achtele vergärte Traube. Oder zwei. Jedoch nimmer Jägermeister. Zu hart für meinen Gaumen!

Aber dieses Märchen, das ich so nenne, obwohl es keines darstellt, ist keineswegs vorenthaltbar, deswegen es meiner Erzähler Realität zugeordnet werden soll. Der Realität des Märchenlandes.
So gestatte ich mir zu beginnen:
„Es war einmal ein klitzekleines Rehlein, das am Verzweifeln war. Wirklich wahr und wahrhaftig. Am Verzweifeln. Denn es hörte von dem Jägersmeister, der es auch auf sein bescheidenes Leben abgesehen haben soll. Das Rehlein ins unbekannte Jenseits befördern wolle, auf seinem Teller landen solle. Das nun wollte sich dieses nicht gefallen lassen. Nicht wie alle seine Vorväter und -mütter. Trotz der Warnungen der ganzen Waldesrehpopulation von solch verwerflichem, das Waldesweltgeschehen umkrempelnden Gedankengut zu lassen, dachte das Rehlein weiter und weiter. Dachte sich aus, wie es wäre, wenn wahrhaftig alles auf dem Kopf stehen würde. Jäger sich vor Rehlein fürchten, Deckung in Waldestiefe suchen, sich verkriechen würden. Das wäre dann des Rehleins Paradies, zumindest in seinem kleinen Köpfchen.
Und siehe da, natürlich in des Rehleins Märchenwelt, wurde dies so wahrhaftig wahr, sodass eben dort die Rehe Oberhand gewannen, da die Menschen des selbst erzeugten Klimawandels einfach von der Waldeskugel verschwanden. Weiter als diese Kugel, eben ein Kügelchen, konnte das Hirnlein des Rehleins nun einfach keine Gedanken fassen. Alles was darüber hinausgehen könnte, alles, was jenseits des Waldes wäre, war unvorstellbar für das aufmüpfige Hirnchen. Und so blieb es, was es wahrhaftig war. Ein wahres Sommermärchen für das kleine Rehlein und den Jägermeister, obwohl es wahrhaftig keineswegs nur ein Sommermärchen war.“


Und als Bonus ein weiterer DREISATZROMAN aus meiner Feder:

J A G D

Jagd auf alles
In der globalen Welt
Was unter dem
blauen Himmelszelt.

Weiss und gelb
Rot und grün
Hart und weich
Bis leergefischt
Der Himmelsteich.

Gejagt
Bejagt
Verzagt
Verjagt ...




Wie hat Ihnen diese Geschichte gefallen?

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
9 Klicks
durchschnittl. Bewertung:  4.9
1
5
4.9
 
 

Sie können einfach mit Klick/Touch auf die Sterne selber eine Bewertung abgeben.

Jeden Freitag die neueste Kurzgeschichte von François Loeb gratis erhalten




Ohrenkino

"Sommermärchen" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:







Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:
Sie können hier Ihren Kommentar anonym abgeben.

Falls Sie eine Antwort wünschen bitte Ihre Mail Adresse einfügen.
Danke!

Herzlichst
Ihr François Loeb

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an francois.loeb(at)t-online.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.




TERMINE

LESUNGEN 2022

  • Online Lesung
    Als originelles Geschenk und dabei Gutes tun!

    weitere Info >>

Aktuelles

Wochen­ge­schichten Archiv

François Loeb's bisherige Wochengeschichten kostenlos lesen und anhören oder wiederhören und -lesen! Aus über 100 Wochengeschichten auswählen!

zum Archiv >>

Kurzgeschichte der Woche

Erste Wort Liga

Es geht um viel. Heute. Um den Titel des besten Wortspiels in der 1. Wortliga. Gespannt blickt die Wortgemeinschaft auf das kommende Spiel. Das Stadion ist ausverkauft...

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • CoverMUSEUM OHNE GRENZEN
  • Neu 2021

    Museum
    Ohne Grenzen

Weitere Info >>

  • Cover Geschichten, die das Landesmuseum schrieb
  • Neu 2021

    Geschichten,
    die das Landesmuseum schrieb

Weitere Info >>