kostenlose Kurzgeschichte der Woche

Meine kostenlose Kurzgeschichte der Woche

An dieser Stelle präsentiere ich Ihnen im wöchentlichen Wechsel die (kostenlose) Kurzgeschichte der Woche, auch als Pdf-Download.

Im Archiv können Sie dann auch stöbern und "alte" Kurzgeschichten lesen und anhören.

Hier die aktuelle Kurzgeschichte der Woche (auch als Download Pdf  >>) :

Der Handyschlucker

Im fernen Ramasien, so meldet DPA,auf meinem Handy, hätte am Freitag den 13. Dezember eine unwahrscheinlich praktische und segensreiche Erfindung das Licht der Welt erblickt. Einer Welt die auf die Neuerung mit einem Seufzer entgegen zeitigt. Diese neuste App soll den Globus in Lichtgeschwindigkeit erobern und die Gewohnheiten der Erdbewohner schlagartig verändern. So soll der Handyschlucker, auch als Handyschluckerin in der Diffusion, selbst als neutraler, endogener Handyschluckaufer in Verbreitungsvorbereitungsmodus die Handys bei Erwachsenen nach mehr als 120 Minuten täglichen Gebrauchs (jeweils 24 Stunden pro Datum) und bei Jugendlichen nach 90, bei Kindern nach 60 Minuten einfach schlucken, das heisst in dessen Einzelteile auflösen, die dann durch die 360 pro Längengrad platzierten Handy Bytes-Staub-Sauger-Satelliten ohne vorherige Warnung entsorgt we ...




Wie hat Ihnen diese Geschichte gefallen?

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
6 Klicks
durchschnittl. Bewertung:  3.85
1
5
3.85
 
 

Sie können einfach mit Klick/Touch auf die Sterne selber eine Bewertung abgeben.

Jeden Freitag die neueste Kurzgeschichte von Francois Loeb gratis erhalten




Ohrenkino

"Der Handyschlucker" als Tondokument, vorgelesen von François Loeb:






Einige Kommentare zu dieser Kurzgeschichte:

Am 10. Januar 2020 schrieb U.F.:

"Vielen Dank für die Handyschluckergeschichte, die mir mit ihrem herrlichen Schluss wirklich gut gefallen hat! Überhaupt finde ich Ihre Wochengeschichten eine gute Idee, das hält Sie auch auf Trab, immer etwas Neues zu schreiben. Eine Frage noch: Sind Sie ein Mann oder eine Frau?"

Am 10. Januar 2020 schrieb S.S.:

"Sorry Herr Loeb, aber den "Handyschlucker" finde ich ziemlich, naja ich sage mal, d.... "



Kommentar zu dieser Kurzgeschichte:
Sie können hier Ihren Kommentar anonym abgeben.
Falls Sie eine Antwort wünschen bitte Ihre Mail Adresse im Kommentar einfügen.
Danke!

Herzlichst
Ihr François Loeb

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an francois.loeb(at)t-online.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung.




TERMINE

LESUNGEN 2020

  •  
     
  • Termine in Planung

Aktuelles

Wochen­ge­schichten Archiv

François Loeb's bisherige Wochengeschichten kostenlos lesen und anhören oder wiederhören und -lesen! Aus über 100 Wochengeschichten auswählen!

zum Archiv >>

Kurzgeschichte der Woche

Neben den Schuhen

Also, neben den Schuhen habe ich nie gestanden. Höchstens davor gesessen! Obwohl mir mein Lehrer dies in mein Aufsatzheft schrieb. Denn meine Schuhe liegen ordentlich im Schuhschrank...

Mehr lesen >>

Neu erschienen

  • Cover Erinnerungen an Friedrich Dürrenmatt
  • Neu 2019

    Erinnerungen an Friedrich Dürrenmatt

Weitere Info >>

  • Cover LA BASTIDE: Eine Provenzialische Miniatur'
  • Neu

    La Bastide

    Moritat in 13 7/5 Bildern

Weitere Info >>